Gehen Sie gemeinsam mit uns auf einen Hörspaziergang durch die Geraer Innenstadt. Lernen Sie interessante Sanierungsobjekte, engagierte Stadtgestalter kennen und lassen Sie sich überraschen, was Bürger von verschiedenen Orten unserer Stadt zu berichten haben. Anlässlich des Tages der Städtebauförderung am 11. Mai 2019 hat die Stadt Gera diesen Audioguide erstellt und stellt Ihnen so bedeutende Stadtentwicklungsprojekte vor. Eine Vielzahl derer wurden mit Unterstützung des Bundes und des Landes Thüringen im Rahmen von Städtebauförderprogrammen finanziell gesichert. Lassen Sie sich nun auf diesen thematischen Stadtspaziergang einladen und erleben Sie einmal, was unsere schöne Stadt zu bieten hat. Gern nehmen wir auch Ihre Anregungen und Hinweise zu Verbesserung unseres Angebotes entgegen. Melden Sie sich im Fachdienst Bauvorhaben und Stadtentwicklung dazu.

Impressum

Gehen wir gemeinsam auf Entdeckungstour zu interessanten Objekte, lernen wir engagierte Stadtgestalter kennen und bedanken wir uns bei all denen, die an diesem Prozess maßgeblichen Anteil haben. Ein besonderer Dank der Stadt Gera gilt hierbei dem Land Thüringen, die mit den Bund-Länder-Programmen der Städtebauförderung und anderen Landesunterstützungen als verlässlicher Partner den Erfolg der Stadtentwicklung maßgeblich mit zeichnen.

HERAUSGEBER: Stadt Gera, Kornmarkt 12, 07545 Gera, Kontakt: Dezernat Bau und Umwelt, Fachdienst Bauvorhaben und Stadtentwicklung, Amthorstraße 11, 07545 Gera, Telefon 0365-8384900, Telefax 0365-8384905, bauvorhaben@gera.de, www.gera.de

FÖRDERUNG: Die Herstellung dieser Veröffentlichung wird aus Städtebaufördermitteln des Bundes und des Landes Thüringen, Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, gefördert. Gehen wir gemeinsam auf Entdeckungstour zu interessanten Objekte, lernen wir engagierte Stadtgestalter kennen und bedanken wir uns bei all denen, die an diesem Prozess maßgeblichen Anteil haben. Ein besonderer Dank der Stadt Gera gilt hierbei dem Land Thüringen, die mit den Bund-Länder-Programmen der Städtebauförderung und anderen Landesunterstützungen als verlässlicher Partner den Erfolg der Stadtentwicklung maßgeblich mit zeichnen.